LearnMap

Digital Learning Map 2020: Erfolgsfaktoren und Vernetzungsstrategien für digitale Hochschulbildung

Stiftung Medien in der Bildung (SbR) – Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM)

Im Projekt LearnMap sollen bestehende Produkte, Projekte und Initiativen im Bereich der digitalen Hochschullehre auf nationaler Ebene identifiziert und analysiert werden. Das Ziel ist, daraus Erfolgsfaktoren für wirksame und effiziente Lehr-/Lern-Arrangements abzuleiten und auf dieser Basis die nationale Vernetzung der Akteure zu fördern. Dazu soll der bisherige Forschungsstand zu den spezifischen Einflussfaktoren auf den Erfolg digitaler Hochschullehre systematisch erfasst werden. Weiter soll eine Benchmarking-Studie durchgeführt werden, um bestehende Projekte des digitalen Lernens darzustellen und zu  analysieren und nationale Vernetzungsstrategien entwickelt werden, die die Zusammenarbeit und damit die Entwicklung von Innovationen anregen.

Zum Poster des Projekts, das im Rahmen der BMBF-Fachtagung „Hochschulen im digitalen Zeitalter“ (3. und 4. Juli 2017) präsentiert wurde, gelangen Sie hier.


Zuwendungsempfänger

Stiftung Medien in der Bildung (SbR) - Leibniz-Institut für Wissensmedien
Projektleitung: Prof. Dr. Johannes Moskaliuk
FKZ: 16DHL1010
Betrag: 434.609,00 EUR

Laufzeit: 01.03.2017 – 29.02.2020


Kontakt

Prof. Dr. Johannes Moskaliuk
Telefon: +49 (0) 7071 979 - 104
E-Mail: j.moskaliuk@iwm-tuebingen.de