GEBF – Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung

Die Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung ist eine Vereinigung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die in Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Empirischen Bildungsforschung aktiv sind. Die GEBF will insbesondere die Zusammenarbeit der Disziplinen stärken, die mit empirischen Methoden zu Bildungsfragen forschen. Hierzu zählen u. a. Erziehungswissenschaften, Psychologie, Fachdidaktiken, Soziologie und Bildungsökonomie. Die GEBF veranstaltet dazu regelmäßig wissenschaftliche Tagungen, Seminare, Vorträge und Fachkongresse mit wechselnden thematischen Schwerpunkten.